15.10.2018

Information an ALLE Eltern und Erziehungsberechtigte

Information über das Angebot von leolea

11.10.2018

Aushubdeponie Eyacher: Einstellung des Deponiebetriebes für 2018

Mittels Drohnenflug wurde am 18. September 2018 festgestellt, dass das definierte, jährliche Deponievolumen von 60'000 m³fest bzw. 78'000m³lose erreicht worden ist. Entsprechend wurde seitens der Baupolizeibehörde Thierachern im Einvernehmen mit der Deponiebetreiberin Isenschmid AG der Deponiebetrieb, bzw. das Zuführen von Aushubmaterial per Mittwoch, 26. September 2018 bis Ende Jahr eingestellt. Arbeiten auf der Deponie (Modellieren des Geländes, Verteilen von vorhandenem B- und A-Boden) bleiben weiterhin erlaubt.

01.10.2018

Ehrungen an der Gemeindeversammlung vom 03.12.2018

Der Gemeinderat führt anlässlich der ordentlichen Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2018 die Ehrung von Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürgern oder Gruppen durch, die im Verlaufe des Jahres 2018 im Beruf, Hobby, Sport etc. Resultate mit Auszeichnungen erzielt haben.

Für die Ehrungen gelten folgende Richtlinien:

  • Einzelpersonen und Mannschaften (inkl. Behindertensportler, Eisenbahner-, Post-Sportvereine), die an kantonalen, nationalen oder internationalen Sport-Meister­schaften Medaillenränge erzielt haben.
  • Ehrenmeldungen anlässlich internationaler Sport-Meisterschaften für den 4. bis 8. Rang.
  • Gesangs- und Musikvereine, ebenso wie andere Vereine, mit an kantonalen oder eidgenössischen Anlässen erzielter Note „sehr gut“.
  • Einzelpersonen oder Gruppen, welche im Beruf oder Hobby an bedeutenden Wett­bewerben Auszeichnungen erhalten haben.

Die zu ehrenden Personen müssen in der Gemeinde Thierachern wohnen, respektive die Gruppen einem ortsansässigen Verein als Mitglied angehören. Den Entscheid über die Zulassung fällt der Gemeinderat. Geehrt werden nur die Angemeldeten. Wir bitten Vereine, Gesellschaften, Einwohner und Angehörige, in Frage kommende Personen oder Gruppen bis spätestens 9. November 2018 bei der Gemeindeverwaltung Thierachern zu melden.

 

EINWOHNERGEMEINDE THIERACHERN

Gemeindeverwaltung

25.09.2018

Holzerei im Wald

Bäume fällen nützt Natur und Mensch

Jetzt startet wieder eine neue Holzerei-Saison. Gezielte Holzschläge und Pflegemassnahmen sorgen für gesunde, stabile Wälder und ökologisch wertvolles Holz. Aber Vorsicht! Wo Bäume gefällt werden, lauern Gefahren.

Lesen Sie den ganzen Text

11.09.2018

Kommunales Sanierungskonzept GEP: Verzögerung der 1. Sanierungsetappe

Die Sanierungsarbeiten an den privaten Abwasserleitungen und Schächten im Rahmen des kommunalen Sanierungskonzeptes GEP, 1. Etappe, werden sich verzögern. Die nötigen Arbeiten der meisten, angemeldeten Liegenschaften aus dem Gebiet «Brügg» und «Vogelwege» wurden Anfang August 2018 ausgeschrieben. Wie nun bekannt wurde, sind die seitens des GEP-Ingenieurs mit den Submissionsunterlagen bedienten Kanalsanierer zurzeit voll ausgelastet. Das hat zur Folge, dass mit einem Beginn der 1. Sanierungsetappe nicht vor Februar / März 2019 zu rechnen ist. Dieser Umstand hat auch zur Folge, dass die Gemeinde ihre eigenen, öffentlichen Liegenschaften, die ebenfalls in diesem Jahr hätten saniert werden sollen, voraussichtlich erst gegen Sommer 2019 wird sanieren können. Welche Auswirkungen die Verzögerung auf die weiteren Sanierungsetappen hat, ist noch nicht abzusehen. Wir bitten alle angemeldeten Eigentümer um Verständnis. Seitens des Ingenieurbüros Emch & Berger AG folgt in den kommenden Tagen ein Schreiben, das an alle Eigentümer geht, die bereits in Kontakt mit dem Büro gestanden sind.

12.06.2018

Neue Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung ab 1. Juli 2018

Montag und Dienstag / 8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr

Mittwoch / geschlossen

Donnerstag / 8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag / 8.00 - 12.00 Uhr