Kindertagesstätte

In Thierachern besteht eine privat geführte Kindertagesstätte „KITA Glütschbach“ mit einkommensabhängigen Tarifen. Die Kinder werden in den vier folgenden Angebotsbereichen betreut: Kindertagesstätte, Spielgruppe, Mittagstisch und Hütedienst.

Ab dem 1. August 2017 werden neu auch subventionierte Plätze angeboten. Bei der Vergabe werden in erster Linie sozial schwächere Familien, Alleinerziehende und/oder schwierige Familienverhältnisse berücksichtigt.

 

Auswärtige Kinder können erst nach einer Kostengutsprache der entsprechenden Gemeinde aufgenommen werden.

Anmeldungen für einen subventionierten oder auch privaten Betreuungsplatz können via Anmeldeformular auf der KITA-Homepage vorgenommen werden: www.kita-gluetschbach.ch

 

 

 

 

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die KITA-Leitung:

Öffnungszeiten: Montag – Freitag, 07.00 – 18.15 Uhr

Telefon: 033 345 02 29

KITA-Leitung: Lisa Meier

 

 

 

Tageselternangebot Thuner Westamt

Unser Angebot an Eltern/Erziehungsberechtigte

Tageseltern bieten eine individuelle Betreuung für Kinder im Alter von 3 Monaten bis zum Schulaustritt und ermöglichen Ihnen und Ihren Kindern grösstmögliche Sicherheit und Flexibilität.

Ihr Kind wird in einer familiären und lebevollen Atmosphäre betreut und erlebt dabei den normalen Familienalltag mit.

Tageseltern sind zeitlich flexibel. Dies erleichtert die Abstimmung der Betreuungszeiten auf Ihre Bedürfnisse, insbesondere wenn Sie unregelmässige Arbeitszeiten haben.

Unsere Koordinatorinnen stellen in einem umfangreichen und professionellen Bewerbungsprozess sicher, dass sich die Betreuungspersonen sowie die Räumlichkeiten für die Kinderbetreuung eignen.

Mittels verschiedener Qualitätsunterlagen wie auch regelmässigen Mitarbeiterinnengesprächen, Weiterbildungen und Hausbesuche, werden die Tageseltern in ihren Betreuungsaufgaben unterstützt und begleitet.

Konnten wir Sie hellhörig machen oder haben Sie weitere Fragen zum Angebot?

Dann melden Sie sich unverbindlich zu einem persönlichen Gespräch unter:

Tel.: 031 311 77 16 oder informieren Sie sich über unsere Webseite www.leolea.ch

 

 

Waldspielgruppe Waldmäuse

 

 

 

Mit den verschiedensten Elementen experimentieren... (Feuer machen. wenn es die Umstände erlauben) ... Värsli und Geschichten hören...zusammen singen...klettern, springen, rutschen...Natur geniessen bei jedem Wetter, das alles und noch viel mehr erlebst Du bei uns im Wald! Im Wald können Erfahrungen gemacht werden, wie sie die Kinder in ihrem Alltag häufig kaum noch erleben.

 

 

 

 

Der Aufenthalt im Wald ermöglicht ihnen, beim Tasten, Riechen, Hören und Fühlen die Sinne anzusprechen, die im Lebensalltag nur wenig genutzt werden. In der Natur können die Kinder ihren Gefühlen freien Lauf lassen. Jedes Kind steht seelisch, geistig und körperlich an einem anderen Ort. Deshalb ist es wichtig, dass Kinder ihre Umgebung in ihrem eigenen Rhythmus entdecken und etwas zuerst sehen, berühren und erleben bevor sie eine Erklärung begreifen können.

 

 

 

 

Die Kinder erleben im Wald das Frühjahr, den Sommer, den Herbst und den Winter viel bewusster als anderswo, und jede Jahreszeit hat ein anderes Gesicht und bietet neue Erfahrungen - durch die Farben, Gerüche und Geräuschkulissen. Sie spüren die Jahreszeiten und Launen der Natur wie Sonne, Wind, Regen, Kälte und Wärme und so wird auch ihr Immunsystem gestärkt.

 

 

 

Die Spielgruppe findet jeweils am Donnerstag und Freitag von 8.45 bis 11.15 Uhr statt. Bei grosser Anfrage werden wir noch eine dritte Gruppe machen.

Weitere Infos und Anmeldung bei: Sarah Hess, Tel. 079 230 29 60, www.waldmaeuse.ch